25.04.

Die Behandlung von Varizen und Hernien

Die Behandlung von Varizen und Hernien

Gesundheitsvortrag

Der Vortrag behandelt das Erscheinungsbild, Diagnose und Therapie von Varizen und Hernien.

  • Krampfadern (Varizen) sind krankhaft erweiterte Venen im oberflächlichen Venensystem, die durch unvollständigen Klappenschluss entstehen. Die Ursachen sind vielfältig, ebenso das klinische Erscheinungsbild. Die Therapie erfolgt individuell und umfasst neben konservativen Mitteln auch operative Maßnahmen.
  • Hernien treten durch Lücken/Schwachstellen in der Leiste, im Bereich des Nabels oder auch in der Bauchwand auf, werden oftmals als Vorwölbung tast- und sichtbar und verursachen häufig Beschwerden. Mithilfe unterschiedlicher OP-Methoden, können Hernien meist problemlos versorgt werden, wobei immer ein individuelles, maßgeschneidertes Behandlungskonzept zur optimalen Versorgung des Patienten im Vordergrund steht.

Vortragende: Dr.in Kathrin Artemian, LL.M, Fachärztin für Allgemeinchirurgie, Spezialistin für Venenchirurgie in der Klinik Diakonissen Linz

Eintritt: VVK € 3,-  , AK € 5,-

Karten sind im Bürgerservice/Rathaus Leonding und an der Abendkasse erhältlich.